Zurück

Katrin Fritsch

Katrin Fritsch forscht, schreibt und berät an der Schnittstelle von Technologie und Gesellschaft. Sie ist Mitgründerin von MOTIF Institute for Digital Culture und arbeitet an Gendergerechtigkeit, Klimagerechtigkeit und Technologie. Katrin hat einen MSc in Data & Society von der London School of Economics and Political Science und wurde auf der Forbes 30 under 30 Liste nominiert. Sie ist Mitinitiatorin des Projekts Feminist Futures und setzt sich für feministische Zukünfte des Internets ein.