Wir möchten Danke sagen!

Momentum will mit fundierten und differenzierten Beiträgen, offenen Diskussionen und Erfahrungsberichten am Kongress helfen, die Welt ein Stück gerechter zu machen. 

Damit wir bei Momentum diese Ziele erreichen können, sind wir auf Beiträge der Momentum-Community angewiesen. Einerseits Beiträge im Sinne von Texten, Vorträgen, Diskussionsbeiträgen und ehrenamtlicher Mitarbeit bei der Kongressorganisation. Andererseits aber auch Beiträge in Form von Teilnahmegebühren (werde Fördermitglied), Spenden und öffentlichen Förderungen. Vielen Dank dafür!

Logos UnterstuetzerInnen